Haben Sie das gewusst?!?

Die gehörnte Mauerbiene lebt nur ein Jahr. Zehn Monate davon verbringt sie verborgen vor uns in ihrem Nest und durchläuft mehrere Entwicklungsstadien (Ei - Larve - Puppe - Biene im Kokon), zwei Monate lebt sie als fertige Biene außerhalb des Nestes (ca. März bis Mai) und fängt sofort wieder mit Nestbau und Eiablage an, bevor sie stirbt. So kommt es, dass die verschiedenen Generationen keinen Kontakt zueinander haben.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.